Dienstag, 19. April 2016

kleines Upcyling und Einblicke in die Kuschelzone


Zuerst einmal: ich bin ja echt überwältigt über die Resonanz auf meinen *letzten Post* !
Anscheinend stehe ich mit meiner Antriebslosigkeit ganz und gar nicht alleine da
.....wir gehen das jetzt einfach gemeinsam an, ok?! 
Das erste Update folgt am Ende der Woche....versprochen!





Heute will ich aber ein anderes Versprechen einlösen:
schon lange wollte ich unsere neu gestaltete Sitzecke einmal zeigen.





Es ist noch gar nicht so lange her, da standen dort noch zwei grüne (jawoll, grün!) Sofas. 
Die gab es schon einmal in *diesem Post* zu sehen (dort findet Ihr übrigens auch die Anleitung für die Birkenleiter).





Eigentlich war es gar nicht geplant, die Sofas auszutauschen. Sie waren noch gut in Schuss und auch sehr bequem, auch wenn die Farbe nicht mehr so ganz in unser Wohnkonzept passte.
Aber dann machte mir Mina vom Blog My Villa Vanilla (den es leider nicht mehr gibt, aber auf Instagram könnt Ihr sie noch finden) ein Angebot, dass ich nicht ablehnen konnte.
Und schwupps sass ich im Auto in Richtung Hamburg, holte die beiden weissen Ektorps ab und habe dabei auch gleich noch deren super symphatische Vorbesitzerin "in echt" kennen gelernt.

Kleiner Nachtrag weil schon die ersten Anfragen kamen: Mina hat mir die Sofas natürlich nicht geschenkt, ich habe sie BEZAHLT. Trotzdem war das Angebot unschlagbar!





Und was soll ich sagen? Wir sind total glücklich mit den beiden Schätzchen.....
die Ecke wirkt gleich viel heller und luftiger und zu unserer bereits vorhandenen Ektorp Recamiere passen sie natürlich perfekt.
Und ich freue mich, dass ich jetzt endlich dekomässig mit JEDER Farbe experimentieren kann und nicht mehr darauf achten muss, ob es sich mit den grünen Sofas "beisst".





Die beiden alten Sofas sind übrigens nicht auf etwa auf den Sperrmüll gewandert, sondern werden die Grundausstattung für die erste Wohnung unseres Sohnes bilden (nicht, dass da schon ein Termin feststände....aber wir sind vorbereitet...YEAH!).





Ganz nebenbei jubel ich Euch auch noch ein kleines DIY/Upcycling Projekt mit unter: 
ein alter Bilderrahmen bekam eine neue Funktion.





Eigentlich mag ich es ja gar nicht mehr so schnörkelig, sondern mitllerweile eher gradlinig. Aber dieses Erbstück (mit röhrendem Landschaftsmotiv auf Leinwand) lag mir am Herzen. Also wurde die Leinwand entfernt und der goldene Anstrich mit weisser Kreidefarbe überdeckt.





Nun ziert der Rahmen das Regal über einem der "neuen" Sofas und wird je nach Lust und Laune neu bestückt....wobei ja eigentlich die Wand dahinter.




Und? Gefällt´s Euch? Seid ehrlich!

Ich wünsche Euch einen kreativen Dienstag!


bis bald
Eure
Smilla


verlinkt mit:

31 Kommentare

  1. Wunderschön sieht eure Ecke aus - ich würde mich auch sofort mit einem Tässchen dazugesellen wollen! Und das mit dem Rahmen ist super! Schade, dass wir fast nur von SChrägen umgeben sind, da bleibt so einiges auf der Strecke, was die Wanddeko betrifft...
    LG. susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Smilla,
    das hast du richtig gemacht, die Sofas sehen toll aus und ich weiß auch dass die superbequem sind, wir hatten auch lange mit den Ektorps geliebäugelt, aber eins hätten wir untergebracht aber für so viele Leut zu wenig, und mangels Platz für zwei Sofas haben wir uns dann für die Sofa-Selbstbauvariante entschieden.
    Wunderschön schaut dein Wohnzimmer aus, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ganz ehrlich? Jaaa, gefällt mir. Sowohl der Bilderrahmen, als auch die Sofas.:-)
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, wow, wow ich bin gaaanz ehrlich und ich finde es Suuuper. Das passt so gut zusammen, sieht richtig toll und total gemütlich aus. Was ich vielleicht noch machen würde ist die Recamiere etwas mehr richtig Wohnzimmer drehen, also so ,das sie nicht so grad steht ....verstehste???
    Und das dir die Minna dieses Angebot gemacht hat ......also da bin ich auch sprachlos. Du hast aber auch ein Glück.
    So dann genieße mal schön dein neues Wohnzimmer bis dann....
    Christine aus der Pfalz.
    PS Hab nachher einen Termin zum Check up.....:):):)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Smilla,
    die beiden Sofas passen perfekt in Dein Wohnzimmer, das so freundlich und einladend ist. Sehr gemütlich und schön hast Du es.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und schicke herzlich Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  6. Ganz ehrlich willst du jetzt meine Meinung hören, wie ich zu grün stehe?
    Ich mag es gern wirklich sehr gern, es erinnert mich an den kommenden Frühling, strahlt Frische aus und verbreitet gute Laune !!!
    Allerdings würde ich die Farbe nicht in meinem Wohnzimmer als Sofa einziehen lassen, ich hoffe du bist nicht böse :0)
    Wir haben übrigens bis vor über einem Jahr ein blaues, davor noch zusätzlich ein terracotta farbenes Sofa gehabt. Wer hat mich nur gezwungen, solche Sofas zu kaufen. Irgendwann endete dann meine orange und dann auch meine blaue Phase. Ehrlich gesagt finde ich den Gedanken an damals nur noch schrecklich.
    Toll, dass du Mina einmal persönlich kennenlernen durftest !
    Viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Smilla, das ist ja total gemütlich bei dir! Super schöne Bilder und deine Birkenleiter, hach... die steht hier auch noch ganz oben auf der DIY- Liste. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Smilla,
    jetzt hab ich mir deine alten Sofas nochmal angeschaut und muss zugeben,die Mina-Ektorps passen besser in dein schönes Wohnzimmer!
    Gut,daß die alten Sofas später noch von deinem Sohn genutzt werden
    Auch dein neu gestalteter Bilderrahmen ist ein echter Blickfang!
    Einen schönen Tag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  9. Moin Smilla, das sieht richtig chillig aus. Ich hoffe,ich habe richtig geschrieben, lach.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Smilla,
    einfach wunderschön und kein Vergleich zu vorher...
    Die neuen Sofas sind toll und ganz ehrlich viel besser als die alten! Sieht richtig gemütlich und Stimmig aus.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  11. Ja, es gefällt mir sehr gut, ganz mein Geschmack. Es passt alles sehr gut zusammen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  12. jaaa gefällt mir. Die Sofas werten den ganzen Raum auf. Heller, freundlicher, leichter.
    Soooo schlimm fand ich die grünen Sofas jetzt nicht - aber gar kein Vergleich zu weiß!

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Smilla!
    Wie ich heute schon an anderer Stelle schrieb, es ist wahrhaftig ein ganz und gar zauberhaftes Plätzchen.
    Herrlich kuschelig und doch zugleich luftig und locker! Wie auf Wolken...ja genau das trifft es ;-)
    Den aufgehübschten Bilderrahmen finde ich eine tolle Idee und mal schauen beim nächsten Sperrmüll & Co,ob ich da auch eventuell fündig werde.
    Viele liebe Grüße SUSANNE

    AntwortenLöschen
  14. Ich sag´s ja immer: zur Ektorp kommt man sprichwörtlich wie die "Jungfrau zum Kind!!"
    Wir wollten damals "nur" Kerzen kaufen (kein Witz) und kamen mit der 3er Ektorp Schlafcouch in ROT nach Hause.(Die stand da so einsam in der Fundgrube rum, da konnten wir nicht widerstehen ;-) Inzwischen hat sie auch einen weißen Bezug und "Geschwister" bekommen, denn ist man einmal infiziert, folgen noch mehr!!..
    Eure Sitzecke sieht jetzt aus, als hättet ihr die Sofas zuerst gehabt und dann alles andere drumherum gebaut, so gut passt das. Ich bin immer wieder erstaunt, welch gutes Auge du in Sachen Einrichtung hast. Vielleicht noch ein kleiner Tipp: Auch Katzen werden von dieser Couch magisch angezogen, vor allem, wenn sie bei Schmuddelwetter direkt von draussen kommen! und beim Schweden gibt es den passenden Überwurf (Indira) in der passenden Größe...(wir haben gleich 2 gekauft: einer liegt immer auf der Couch, während der andere auf der Leine hängt-hat sich im Alltag echt bewährt!!)
    Viele liebe Grüße JEANNE

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Smilla,
    ich finde es toll!
    Die Ecke wirkt so schön hell und freundlich und wie du schon geschrieben hast, jetzt kannst du mit allen Farben experimentieren. Deine Patchworkdecke hat es mir ja immer noch sehr angetan. Ob es wohl an den Sternen liegt :-}
    Von diesem Bilderrahmen hätte ich mich auch nicht getrennt, er passt doch perfekt und mit dem neuen Anstrich ist er in.
    Schön hast du es!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Ich schließe mich den Anderen an!
    Ich finde es sehr schön und gemütlich bei Euch.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  17. Hej Smilla
    Das sieht ja super aus!! Da fühlt man sich schon nur vom " hineinschaun" wohl:)) Toll!!
    Wünsche dir , deiner Familie und den Gästen eine wohlige Zeit.
    Viele Grüsse von
    Maya

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Smilla,
    ganz ehrlich es gefällt mir super gut........
    Es wirkt super einladend.....
    Das helle gefällt mir gut......sehr schön dekoriert....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht so richtig einladend und gemütlich aus und die Farben sind so richtig nach meinem Geschmack. Mir geht es übrigens genauso, wie du es im vorherigen Post beschrieben hast. Ich krieg auch nichts so richtig auf die Reihe, obwohl ich so viele Ideen habe. Eigentlich kann es nur besser werden, grins....
    GLG Christina

    AntwortenLöschen
  20. Sieht toll und richtig gemütlich aus.
    Grüße sonnenblume

    AntwortenLöschen
  21. Ich bin jetzt mal ehrlich...und ich finde die beiden Sofas klasse.
    Bei Sofas mag ich ja eher die klare schlichte Form, aber die vom Schweden mag ich auch, besonders die Farbe.
    Wie alt ist denn Euer Sohn? Dass er schon an seinen Auszug denkt?
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Nicole!
      Unser Grosser ist schon 19, da kann man durchaus schon mal ans Ausziehen denken ;-)

      Löschen
    2. Danke liebe Nicole!
      Unser Grosser ist schon 19, da kann man durchaus schon mal ans Ausziehen denken ;-)

      Löschen
  22. Liebe Smilla!
    Dein Wohnzimmer ist klasse geworden. Die Ektorps passen perfekt zum Rest.
    Ich konnte letztes Jahr auch endlich meinen Mann damit überzeugen und bin auch superglücklich. Sie sind sooo gemütlich.
    Der Bilderrahmen ist auch klasse geworden in weiß.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Smilla,
    ich mag es ja auch alles viel gradliniger aber ein paar Schnörkel dürfen schon mal sein!
    Die weißen Sofas sind auf jeden Fall toller, da es so alles viel heller macht!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Smilla,
    sooo schön gemütlich. Und auf dem kleinen Schrank liegt ja die tolle Lampe, die ich mir im Januar, nach Deinem Post, auch bestellt habe (und von der ich immer noch begeistert bin😊). Ich lese so gerne auf Deinem Blog, Du machst immer aus Kleinigkeiten so tolle Sachen. Hoffentlich baut Dich die neue Sitzecke wieder richtig auf, das wünsche ich Dir von Herzen.
    GlG Eva

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Smilla,
    wow, Villa Vanilla - Sofas, die sind ja fast berühmt!:-)
    Glückwunsch zum Schnäppchen und die Ecke sieht echt toll aus!! Ich liebe unsere Ektorp-Sofas auch, sie sind sooo gemütlich!
    Schönen Abend! Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Smilla, die Sofas passen einfach perfekt! Jetzt ist es so richtig stimmig! Wie schön, dass du so ein tolles Angebot erhalten hast. Freut mich für dich.

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Smilla,
    ach herje - hab grad erst Deinen letzten Post gelesen. Ich kenn das auch, hab jetzt letzten Montag mein Programm gestartet. Geh jetzt brav 3 mal die Woche joggen in der Gruppe, meide süßes, nehme so säure-basen-Zeug und hoffe, dass dann irgendwann meine Oberschenkel nicht mehr eine Stunde wackeln, wenn ich sie angeschupst habe :-). Ne ganz so schlimm ist es nicht, aber ich fühl mich nicht mehr wohl in meiner Haut und schlaf jeden Abend um spätestens 9.00 Uhr aufm Sofa oder vor dem besten Buch ein. So kanns ja nicht weitergehen. Aber - wir schaffen das schon! Ich seh ja, bin nicht alleine mit dem Problem. Ja und jetzt zu diesem Pst - bei Dir ist es wunderschön, so richtig zum wohlfühlen!
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  28. Ehrlich? Sieht schön gemütlich aus ☺
    Ich habe gerade deinen letzten Post gelesen. Bin gespannt auf deine Berichterstattung.
    Manchmal hat man solche Phasen. Bei mir ist gerade eher das Gegenteil der Fall. Was ich aber faszinierend finde, das geistige und körperliche Erschöpfung scheinbar einhergehen.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  29. Huhu,
    das sieht jetzt spitze aus!!
    Schönes Wochenende, Sabine

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist für mich wie Weihnachten, ich freu mich total drüber!
Jedem von Euch einen Gegenbesuch abzustatten, schaffe ich nicht immer....aber ich gebe mein Bestes!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...