Freitag, 11. März 2016

[BÜCHERLIEBE] trifft auf Freitagsblumen: Inspiration für kreatives Wohnen



Danke für Eure zahlreichen Kommentare zum Veggie-Grünkohlrezept....jaha...bei Grünkohl gehen die Meinungen echt weit auseinander....ist wie beim Karneval: entweder man liebt ihn oder man hasst ihn...dazwischen gibt´s nix ;-))
Auch über Eure Glückwünsche zum (verpennten) Bloggeburtstag habe ich mich wirklich gefreut!








Heute habe ich wieder einmal ein Buch für Euch und für Nicoles Aktion *Buch & Mehr* unter die Lupe genommen:




INSPIRATION FÜR KREATIVES WOHNEN
von Caroline Rowland
erschienen bei BusseCollection
ISBN: 978-3-512-04063-4
Preis € 29,95


Wo lasst Ihr Euch normalerweise inspirieren? In Zeitschriften? Wohnungen anderer?....klar.....aber vor allem in Einrichtungsläden findet man die pure Ideenvielfalt auf einem Haufen!





Und genau davon handelt dieses Buch: 
Es nimmt uns mit in die schönsten Einrichtungsläden dieser Welt!
Die Autorin Caroline Rowland hat 30 aussergewöhnliche Läden besucht und durfte sich auch in den privaten Räumen der Inhaber umsehen.



Dieses Werk versteht sich nicht als Anleitungsbuch à la: "mach es so, dann sieht es toll aus!" , sondern will Ideen vermitteln, um eigene Wohnsituationen so kreativ und stimmungsvoll wie möglich in Szene zu setzen.




Verschiedene Themen wie Stilfragen, Beleuchtung, Präsentation und Aufbewahrung werden immer anhand von Beispielen aus den besuchten Einrichtungsläden und Privatwohnungen behandelt.




Im zweiten Teil des Buches bekommt man dann die bunte Mischung der Läden und Wohnungen vorgestellt.
Ganz verschiedene Stilrichtungen sind dabei von Lifestyle-Shops über Vintage-Läden und auch Geschäfte mit angeschlossenem Café haben eine eigene Rubrik.






Für mich ist es ein Coffeetable-Book, das viele Einblicke in tolle, aussergewöhnliche Läden ermöglicht und zu eigenen Ideen anregt.

Erhältlich in jeder Buchhandlung, natürlich könnt Ihr den Titel auch im Netz bestellen, aber das Einkaufserlebnis in einer "echten" Buchhandlung, der Service, die Beratung und der Geruch von Büchern ist durch nichts zu ersetzen.

Probiert es mal aus, Ihr habt sicher eine Buchhandlung vor Ort, die sich über Euren Besuch freut!





Ganz nebenbei habe ich Euch noch meine Freitagsblumen untergeschoben, die ich gleich bei Helga verlinke....jaaa....ich höre Euch schon stöhnen: schon wieder Tulpen? laaaangweilig!
Aber für mich sind die einfach ab Januar ein Dauerbrenner....und nun mal nicht meckern, diesmal hab ich sogar farbige dabei ;-)






Wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende, habt Ihr etwas Spannendes vor?

Eure Smilla















und wieder wie immer:
Dies ist meine persönliche Buchempfehlung, mein Geschmack.
Ich erhalte dafür kein Geld oder sonstige Zuwendungen, habe aber die freundliche Genehmigung des Verlages die obigen Bilder zu zeigen.
meine gesammelten Buchempfehlungen findet Ihr übrigens *HIER*






20 Kommentare

  1. Liebe Smilla,
    das Buch klingt sehr interessant, ich werde mal in der Buchhandlung danach Ausschau halten.
    Sehr schön die weissen Tulpen, ich liebe Tulpen und besonders die weissen oder rosafarbenen.
    Alles Liebe für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    Das sieht sehr schön aus. Ich liebe solche Bücher ja auch, wenn nicht irgendwann die Regale so voll wären. Ich versuche mich zur Zeit an deinen Tipp mit der Buchhandlung zu halten! Auch wenn man hier dann immer noch ein Stück fahren muss, sollte man tatsächlich Sie Läden vor Ort unterstützen sonst sitzen wir irgendwann auf dem Trockenen.
    In diesem Sinne ein schönes Wochenende.
    Viki
    P.s falls du magst gibt's morgen bei Kerstin und ich einen Gast Post von mir. Bin schon ganz aufgeregt ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. Das finde ich toll. Denn die Leute wundern sich immer, wenn sie dann mal sofort etwas brauchen und den Postweg nicht abwarten können....und sie feststellen, dass der Laden einfach nicht mehr da ist.
      Morgen werde ich auf jeden Fall mal bei den Kerstins schauen!
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Smilla!
    Das ist ein ganz hübsches Buch über das Einrichten.
    Ich mag auch hin und wieder in so einem Buch schmökern, denn man erhält dadurch prima Anregungen.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, liebe Smilla. Das Buch habe ich erst gestern in der Buchhandlung durchgeblättert und es sofort auf meine Merkliste gesetzt! Herrlich, dass du es heute besprichst!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Smilla,
    ich habe erst ein Mal in meinem Leben Grünkohl gegessen, in unserer Gegend ist der nicht verbreitet. Das ist ja das interessante an Deutschland, jede Region hat ihre eigenen Spezialiäten.
    Die Tulpen in den blauen Flaschen finde ich sehr hübsch.

    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Smilla,
    ich gratuliere nachträglich, war ich doch die vergangene Woche so gut wie nie im Netzt und habe Deinen Bloggeburtstag nicht pünktlich mitbekommen.
    Ich lasse mich auch sehr gerne inspirieren, wenn ich in Bildbänden blättere, wobei, seit es Pinterest gibt, ist auch das ein Füllhorn der Inspirationen für mich, aber ein Buch ist ein Buch!
    Schönes Wochenende und herzliche Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge Kebo, ich hatte ihn selbst verpennt ;-)

      Löschen
  7. Von wem ich mich inspiriere lasse.....von dir natürlich. Deshalb bin ich doch immer so heiß darauf " Zimmerbilder" zu sehen. Aber ich lese auch gerne Wohnzeitschriften oder stöbere in euren Wohnblogs. Natürlich auch gerne Bücher wobei ich die mir erst vor Ort anschaue denn oftmals trifft es nicht so meinen Geschmack und Bücher sind ja nun auch nicht gerade immer so preiswert.
    Das Wochenende ist verplant. Morgen früh Sport ,nachmittags bin ich bei einer Amerik. Familie zum Babysitten bei vier Kinder.
    Samstag fahren wir zum schoppen und jipi ins IKEA.
    Und Sonntag eine große Hunderunde und danach sind wir eingeladen.
    Auch dir ein tolles Wochenende
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen, ich bekomme auf meiner Arbeit immer Dutzend Wohnbücher auf den Schreibtisch und wundere mich oft, in welchen Wohnräumen da eingerichtet wird. Ich wohne leider weder in einer umgebauten Lagerhalle, einem Loft oder aber in Räumen, die denen eines Schlosses gleichen ;). Ich blättere trotzdem immer jedes Buch durch. Man weis ja nie, wo es einen einmal hin verschlägt ;). Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt natürlich. Es sind eben "Bilderbücher". Hier gibt es aber konkrete Tipps für die eigene (bescheidene) Wohnung, z.B. woraux man bei der Beleuchtung achten sollte und ähnliches.
      Und.....wollen wir nicht alle ein Loft....oder ein Haus am Meer? Seufz

      Löschen
  9. Hi Smilla,
    Du bist und bleibst meine persönliche Buchhändler-Favoritin! Deine Erklärungen sind immer auf den Punkt! Da merkt man, dass Du vom Fach bist! Tolles Buch, danach halte ich direkt mal Aussschau!
    Wunderschönes Wochenende,
    Moni

    AntwortenLöschen
  10. Ich blätter ja gerne in solchen Büchern. Ich setze es am Ende aber doch nicht um. Weshalb sie eigentlich nie in meinem Regal landen. Ich lese einfach lieber schöne Romane.
    Deine Tulpen sind schön.
    Lesende Grüße (ich stecke übrigens gerade im "der Trick")
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Smilla,
    na ich gehöre auf jeden Fall zu den Menschen, die Grünkohl lieben - sehr sogar... aber das ist heute ja gar nicht das Thema *grins*

    Das Buch sieht super aus..... gefällt mir sehr und auch Deine Blumendeko drum herum ist toll!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünsche ich Dir,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Smilla,
    ich gehe immer in die Buchhandlung. Ich lese ja schon viel und leih mir viel in
    der Bücherei bei uns aus, aber so Dekobücher oder Kochbücher kauf ich mir ganz
    gerne für mich ganz alleine selbst :-). Ich bestelle Bücher nie online und ich
    brauch auch immer das richtige Bücher, auch wenn viele alles nur noch runterladen -
    ne,ne, das ist für mich kein Buch. Das Buch hört sich super an und die Lampe auf
    dem 4. Bild ist klasse - so was such ich für meine neue Küche noch.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  13. wunderschöne Tulpensträuße
    na ein kleines Häuschen auf dem Lande würde mir schon reichen ;)
    leider kann ich mir solche Bücher nicht mehr leisten und ich habe auch keine Gelegenheit etwas draus anzuwenden..
    also begnüge ich mich damit hier bei dir "reinzuspitzen" ;)
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. liebe Smilla, also ich kann mich gar nicht satt sehen an Tulpen. ;) bei mir gibts heute auch welche :D
    Das Buch kenn ich noch gar nicht - da muss ich mich direkt mal danach umsehen :) klingt auf jeden Fall spannend.
    schönes Wochenende. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe mir eben auch erst wieder Tulpen gekauft, die Zeit muss ich noch ausnutzen.
    Ich mag sie...
    Und wie gerne würde ich mal bei verschiedenen Bloggern durch die Wohnung stiefeln und in alle Ecken schauen, herrlich. Da gibt es bestimmt jede Menge zu sehen.
    Daher ist das Buch genau richtig für mich.
    Ganz liebe Grüße und Danke fürs Vorstellen,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Das scheint mir ein schönes Buch zu sein - es trifft sich gut, dass ich schon morgen Gelegenheit haben werde, es mir in einer Buchhandlung anzusehen.
    Und Tulpen, Tulpen gehen immer! Ich hab auch noch Bilder für zwei Tulpen-Posts ;-)
    Morgen habe ich übrigens wieder wunderschöne Himmelsbilder für dich ...

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen

Jeder Kommentar ist für mich wie Weihnachten, ich freu mich total drüber!
Jedem von Euch einen Gegenbesuch abzustatten, schaffe ich nicht immer....aber ich gebe mein Bestes!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...